Rödermärker Frühlingsmarkt am 27./28. April 2024 mit verkaufsoffenen Sonntag


Rödermärker Frühlingsmarkt am 27./28. April 2024 mit verkaufsoffenen Sonntag

Start Datum: 27.04.2024
Start Uhrzeit: 14:00
Ende Datum: 28.04.2024
Ende Uhrzeit: 19:00 Uhr

iCal download
Beschreibung:

Der traditionelle Rödermärker Frühlingsmarkt wird am 27./28. April 2024 wieder mit einem verkaufsoffenen Sonntag stattfinden. Marktzeiten  sind Samstag, 27.04. von 14.00 bis 20.00 Uhr und Sonntag, 28.04. von 13.00 bis 19.00 Uhr.

Der Frühlingsmarkt hat das Ziel, die Ortskerne in Rödermark mit Leben zu füllen und die lokale Wirtschaft (Einzelhändler, Manufakturen, Handwerk, Gastronomie, Dienstleister) zu stärken. Das Motto im Jahr 2024 lautet „Es ist Frühling in Haus, Hof und Garten“. Deshalb werden die Stadt und die teilnehmenden Händler Ihre Plätze und Geschäfte im Ortskern entsprechend frühlingshaft dekorieren. Das Marktgeschehen spielt sich auf den zentralen Plätzen in Ober-Roden entlang der Frankfurter und Dieburger Straße ab. Die Wirtschaftsförderung hat zur Stärkung der Ortskerne neue Holzhütten für die Marktplätze anfertigen lassen und wird darüberhinaus durch die Bepflanzung neuer Pflanzkübel die Innenstadt verschönern.

Der Markt startet am Samstag mit einer Fahrrad-Kodier-Aktion und Rikscha-Fahrten des ADFC vor der Trinkbornschule und einer Modeschau am Bücherturm. Landschaftsgärtner Thomas Fischer stellt wie im letzten Jahr seine 3D-Planungen für grüne Oasen vor der Haustür vor.

Der Dinjerhof lädt am Samstag zu einem Weinabend ein.

Am Sonntag lockt ein Biergarten vor der Trinkbornschule für Unterhaltung. Es finden u.a. Auftritte mit  Blasorchester und Kita-Kindern auf dem stagemobil statt.  

Zu empfehlen sind Besuche des Kreativmarktes von Kolping im Forum St. Nazarius und des beliebten Kreativmarktes im schmucken Fachwerk-Ensemble des Dinjerhofes. Dort haben die Veranstalter gemeinsame „Kinder-Pflanz-Aktionen“ von Kita-Fördervereinen und Nabu geplant.

Vor dem katholischen Kindergarten wird ein kleines Kinder-Karussell seine Runden drehen und es werden am Sonntag wieder die beliebten Oldtimer-Traktoren zu sehen sein.

Ein Pferde Shuttle bringt die Besucher zu den Aktionsständen der Aussteller auf den Marktplätzen.  

Organisiert wird der Frühlingsmarkt von der Wirtschaftsförderung der Stadt Rödermark in Kooperation mit dem Dinjerhof.

Aktuelle Informationen zum Frühlingsmarkt können Besucher auf der Internetseite  www.frühlingsmarkt-rödermark.de bzw. unter dem Veranstaltungs Link der Wirtschaftsförderung abrufen. Für Rückfragen steht die Wirtschaftsförderung, Telefon 06074 911 371 (372, 370) gerne zur Verfügung.


Veranstalter:

Stabsstelle Wirtschaftsförderung/IC Rödermark

Veranstaltungsort:

Ortskern Ober-Roden
63322 Rödermark
Zurück zur Übersicht
Back to Top