Wirtschaftsförderung und Gewerbeverein bieten vierteiliges Online-Seminar: Wie nutze ich die digitalen Möglichkeiten von heute bestens.

Wissen kompakt von Handelsinnovationen über Onlineshops und Google-Präsenz bis zu Social-Media-Marketing.

Gemeinsam laden der Gewerbeverein Rödermark und die Wirtschaftsförderung der Stadt zu einem vierteiligen Online-Seminar ein, das im März und April 2021 stattfindet. Die Seminare richten sich generell an alle Gewerbetreibenden und Unternehmen, insbesondere die ersten beiden im Schwerpunkt an Einzelhändler. Alle 60-minütigen Module sind einzeln buchbar.

Digitalisierung hilft in vielen Bereichen, strukturierter und effizienter zu arbeiten. Sie unterstützt zudem bei der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen sowie bei der Entstehung neuer Service- und Produktangebote. Darüber hinaus schafft sie die unabdingbare Sichtbarkeit des Unternehmens für die Kunden und Zielgruppen. Die vier Onlineseminare legen deshalb jeweils einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt.

4 Live-Inspirationen für die digitale Ausgestaltung Ihres Unternehmens:

24. März | 11 Uhr DigitalMobil Online - 8 Handelsinnovationen live erleben | Referenten Kompetenzzentrum Handel 4.0 im IFH Köln

31. März | 17 Uhr Negative Entwicklungen öffnen neue Chancen! Payment-Lösungen für Ihren Online-Shop | Ahmet Demir von amys IT Solutions aus Rödermark (Parkhotel)

7. April | 19 Uhr Ist Ihr Unternehmen schon auf Google präsentiert? - My Business und Maps | Michael Grundmann von appdigital.de aus Rödermark/Frankfurt

13. April | 19 Uhr Warum Sie Facebook + Co. für Ihren Unternehmenserfolg einsetzen sollten? Ganz einfach: Weil Ihre Kunden dort sind! | Hedda Stroh Social Media von heddastroh Social Media aus Nidderau

Die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Anmeldungen nimmt Beate Filbert, Wirtschaftsförderung Rödermark, unter beate.filbertroedermark.de entgegen.

Zurück
Back to Top