Stadtverwaltung präsentierte sich erstmalig auf dem Markttag midde Noi 2019

Mit einem breit gefächerten Beratungs- und Informationsangebot beteiligte sich die Stadtverwaltung erstmals am „Midde-noi“-Markt des Gewerbevereins. Bürger konnten sich am Marktsonntag an einem schattigen Stand auf dem Rathausplatz über die Arbeit der Kommunalen Betriebe, die Leistungen des Standesamtes, über interessante Ausbildungsperspektiven bei der Stadtverwaltung und über die beiden großen Stadtentwicklungsprojekte und den Klimaschutz informieren.

Neben dem persönlichen Kontakt zu den Mitarbeitern der Stadtverwaltung gab es Broschüren, Beratung und Informationen u.a. zu dem Interieur des neuen Foyers im Rathaus Ober-Roden. Für Spiel, Spaß und Spannung sorgte das Glücksrad des Klimaschutzes. Zu gewinnen gab es u.a. Spielautos der Wirtschaftsförderung mit Traktionsmotoren.

Darüber stand der neu gewählte Bürgermeister Jörg Rotter persönlich am Infostand für Gespräche mit den Bürgern zur Verfügung.

Das Jugendzentrum war am Samstag für einen Tag der offenen Tür und die Stadtbücherei am Sonntag in der Zeit von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Zurück
Back to Top