Einladung zum „Brain Breakfast“ am 6. Dezember 2019

Zur Stärkung des Wissenstransfers und zur Intensivierung der Kontakte von Wirtschaft und Wissenschaft haben wir im Oktober 2017 einen Kooperationsvertrag mit der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS) geschlossen. Daraus resultierend informieren wir Sie über folgende Veranstaltung, mit der Sie unmittelbar von den Vorteilen der Kooperation profitieren! Daher laden wir Sie herzlich zu unserer gemeinsamen Veranstaltung ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

 

"Brain-Breakfast"

Thema: Digital Arbeiten

Wann: Freitag, 6. Dezember 2019, 8 bis 9 Uhr

Wo: Raum 1.A.11 "Shandong", Kreis Offenbach, Werner-Hilpert-Straße 1, 63128 Dietzenbach

Anmeldung per E-Mail an: standortpluskreis-offenbach.de

Die Veranstaltung gibt Impulse zu folgenden Fragestellungen:

• Wie arbeiten und leben wir im digitalen Zeitalter?

• Welche Auswirkungen haben digitale Entwicklungen auf den Arbeitsmarkt der Zukunft und Ihre aktuellen Aufgaben?

• Wie können wir Apps, Clouds oder künstliche Intelligenz nutzen, um unseren Arbeitsalltag effizient zu gestalten?

 

Für den Vortrag konnten wir Prof. Dr. Swen Schneider, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Frankfurt UAS gewinnen. Prof. Dr. Swen Schneider ist Direktor des Instituts für Data Driven Business und forscht zu den Themenbereichen: Digital Business und E-Commerce, Business Process Modelling und KI, Bots und Vertrauen im Internet.

Nach dem Vortrag besteht bei einem Imbiss die Gelegenheit, sich mit Herrn Prof. Dr. Swen Schneider und untereinander auszutauschen.

 

Quelle: Stadt Rödermark

Zurück
Back to Top