CeoTronics erhält einen Auftrag über ca. T€ 600 zur Lieferung von Funk-Kommunikationssystemen

Die CeoTronics AG erhielt den Auftrag, CT-DECT Funksysteme und Kommunikationsheadsets
für die digitale Duplex-Kommunikation auf mobilen Räum-/Baumaschinen zu liefern. Die Fahrer
können sich untereinander und auch mit dem Personal am Boden, im LKW oder in Kränen abstimmen
und somit auch auf engstem Raum deutlich effizienter die Arbeitsprozesse gestalten
und gleichzeitig die Arbeitssicherheit erhöhen.

Der Auftrag soll in drei Losen bis zum Jahresende 2020 ausgeliefert und berechnet werden.
„Erste Informationen zur Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Geschäftsjahresende
2019/2020 (31. Mai) werden wir Anfang Juni veröffentlichen.“, teilte der Vorstand Thomas H.
Günther mit.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-
Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, wird im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse
geführt.

Weitere Informationen:
CeoTronics AG Audio Video Data Communication
Investor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Germany
E-Mail: investor.relationsceotronics.com

Quelle: www.ceotronics.com

Zurück
Back to Top