CeoTronics AG veröffentlicht Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Ende des Geschäftsjahres 2015/2016

RÖDERMARK. Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel- Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, verzeichnete im Geschäftsjahr 2015/2016 nach vorläufigen Zahlen einen Konzernumsatz von ca. € 17,5 Mio. Gegenüber dem Vorjahr ergibt sich somit ein Rückgang um ca. 2,3%.

Der konsolidierte Auftragsbestand zum Stichtag 31. Mai 2016 reduzierte sich im Vergleich zum Vorjahr von € 6,5 Mio. um ca. 19,5% auf ca. € 5,2 Mio. Endgültige und detaillierte Geschäftsjahreszahlen werden nach Feststellung, voraussichtlich Anfang September 2016, mit dem Geschäftsbericht 2015/2016 veröffentlicht.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel- Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, ist im Entry Standard notiert.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser CorporateNews: Der Auftragsbestand zum Ende des Geschäftsjahres 2015/2016 reduzierte sich im Vergleich zu dem sehr hohen Wert des Vorjahres, da dieser insbesondere durch hohe Auftragseingänge in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2014/2015 geprägt war. Der aktuelle Auftragsbestand liegt dennoch über dem Durchschnitt der letzten drei Geschäftsjahre. Der Auftragseingang im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres lag um ca. 17,4% über dem Vergleichswert des Vorjahres.

„Das zweite Geschäftshalbjahr 2015/2016 war, im Gegensatz zum auffällig positiven Vergleichszeitraum des Geschäftsjahres 2014/2015, geprägt von Projektverzögerungen und Auftragsverschiebungen. Diese vorläufigen Stichtagswerte haben nur eine eingeschränkte Aussagekraft“, teilte der CEO und Vorstandssprecher Thomas H. Günther mit.

Weitere Informationen: CeoTronics AG Audio Video Data Communication Investor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Germany E-Mail: vorstand@ceotronics.com, Internet: http://www.ceotronics.com

Zurück
Back to Top